ROLLANT 540 RF / RC / RC COMFORT.

Die Konzeption.

Wie wir uns Technik auf dem neuesten Stand vorstellen? Wahrscheinlich so wie Sie. Dynamisch und begeisternd. Denn moderne Technik sollte den Arbeitsalltag erleichtern. Sie sollte zuverlässig, leicht zu warten und einfach zu erlernen sein. Deshalb arbeiten wir stets an neuen innovativen Lösungen.

ROLLANT 540

ROLLANT 540 RF / RC / RC COMFORT.

Die Konzeption.

Wie wir uns Technik auf dem neuesten Stand vorstellen? Wahrscheinlich so wie Sie. Dynamisch und begeisternd. Denn moderne Technik sollte den Arbeitsalltag erleichtern. Sie sollte zuverlässig, leicht zu warten und einfach zu erlernen sein. Deshalb arbeiten wir stets an neuen innovativen Lösungen.

Einzug. Ein guter Stürmer hat auch Nehmerqualitäten.

ROLLANT 540

Gutfluss.

  • 2,10 m Arbeitsbreite
  • Optimaler Gutfluss durch gesteuerte Pickup
  • Höhere Leistung durch vorgebauten Rollenniederhalter oder Doppelrollenniederhalter (optional)
  • Bessere Ballenform durch groß dimensionierte Einzugsschnecken

2,10 m Arbeitsbreite – für ganze Arbeit.

Die ROLLANT 540 bietet eine Pickup Arbeitsbreite von 2,10 m mit einer Drehzahl von 140 U/min für einen optimalen Gutfluss. So nimmt die Pickup selbst breiteste Schwaden auf. Ohne jegliche Futterverschmutzungen. Das kurze Prallblech leitet selbst bei kleinen und unregelmäßigen Schwaden den Futterstrom sicher zum Rotor. Die Federstahlzinken sind flexibel. Dies erlaubt einen Einsatz auch unter härtesten Bedingungen. Die Federstahlzinken der Pickup stehen eng beieinander und hinterlassen ein rechensauberes Feld. Ein weiteres Plus: Durch die weit vorgebaute Pickup können Sie den Erntegutfluss direkt aus der Kabine beobachten. Das vereinfacht die Anpassung der Geschwindigkeit an die Schwadgröße und damit die Kontrolle sowie Steuerung des Gutflusses. Die Folge: Verstopfungen der Presse werden vermieden.

  • Optimaler Gutfluss durch gesteuerte Pickup

    Auch bei hohen Arbeitsgeschwindigkeiten und Kurvenfahrten passt sich die gesteuerte Pickup jeder Bodenkontur an. Große Pendeltasträder, die ohne Werkzeug einstellbar sind, halten sie sicher in der Spur.

  • Einfach- oder Doppelrollenniederhalter – für höhere Leistung.

    Auch bei hohen Arbeitsgeschwindigkeiten und Kurvenfahrten passt sich die gesteuerte Pickup jeder Bodenkontur an. Große Pendeltasträder, die ohne Werkzeug einstellbar sind, halten sie sicher in der Spur.

  • Groß dimensionierte seitliche Schnecken – für feste Randzonen.

    Zur Vorbereitung bringen groß dimensionierte, seitliche Schnecken das Erntegut auf Presskammerbreite. Die Folge: Besonders feste Randzonen entstehen. Die Ballen sind damit extrem stabil. Ihr Vorteil: Sie überstehen auch raue Behandlung sowie Transport und Lagerung, ohne gleich die Form zu verlieren.

ROLLANT 540

ROTO FEED. Wer schneller zur Sache kommt, ist auch schneller fertig.

  • Optimaler Gutfluss und gleichmäßige Befüllung mit ROTO FEED
  • Perfekte Ballenform und großes Ballengewicht durch spiralförmigen Rotor
  • Leistungsstark und einfach dank Förderrotor
ROLLANT 540

Neuartige Anordnung der Rotorzinken.

Wenn Sie das Erntegut nicht schneiden und große Ballengewichte sowie hohe Leistung erreichen wollen, sorgt der Förderrotor ROTO FEED für gleichmäßigen Erntegutfluss von der Pickup bis in die Presskammer.

Maximale Durchsatzleistung und gleichmäßiger Gutfluss mit ROTO FEED.

Standardmäßig mit ROTO FEED System. Die Rotorzinken des Förderrotors sind in Spiralen angeordnet – das garantiert einen gleichmäßigen Einzug und zügigen Durchsatz auf Hochleistungsniveau. Das System eignet sich besonders gut für empfindliche Futterarten, wie zum Beispiel Luzerne. Durch die spiralförmige Anordnung wird das Erntegut geschont und eine erstklassige Futterqualität erzielt – natürlich in optimaler Ballenform.

ROLLANT 540

ROTO CUT Heavy Duty. Entscheidend ist doch, dass Sie hervorragend abschneiden.

  • Hochleistungsrotor Heavy Duty für Silage
  • Perfekte Schnittqualität (Heavy Duty-Doppelmessersicherung und aggressive Messer)
  • 15-Messer-Schneidrotor
  • Damit die Milchqualität stimmt, muss bei der Ernte alles passen.

    Energiereiche, schmackhafte Silage mit optimaler Milchsäuregärung ist eine Grundvoraussetzung für hohe Milchleistungen im Stall. Dazu braucht es drei Dinge: kurzes Futter, hohen Pressdruck und Sauerstoffausschluss. Zum Schnitt: Die ROLLANT verfügt über einen massiven Heavy Duty-Hochleistungsschneidrotor aus doppelt gehärtetem Borstahl mit spiralförmig angeordneten Doppelzinken. Die Einzelmessersicherung bewahrt die Messer vor Schäden, sorgt für eine gleichbleibende Schnittqualität und erhöht die Lebensdauer der Messer, die optional auch mit Wolframcarbid-Beschichtung erhältlich sind.

  • Die ROLLANT 540: entwickelt mit messerscharfem Verstand.

    Schnell, präzise, effektiv. So arbeitet der 15-Messer- Schneidrotor mit viersternigen, 8,00 mm starken und paarweise angeordneten Zinken. Für eine herausragende Futterqualität. Denn das Futter wird kurz und exakt in kleine Portionen geschnitten. Diese lassen sich höher verdichten und leichter auflösen. ROTO CUT ermöglicht Schnittlängen von 70 mm in ausgezeichneter Qualität. Dank der hohen Drehzahl sind über 8.400 Schnitte/min möglich.

  • Schnittmenge aus Qualität und Zuverlässigkeit.

    Der 15-Messer-Schneidrotor arbeitet zuverlässig und ist auf maximale Durchsatzleistung ausgelegt. In der Variante COMFORT kann die gewünschte Messerzahl (0, 7, 8, 15) bequem vom Fahrersitz aus ausgewählt werden. Die Messerzähne aus doppelt gehärtetem Stahl arbeiten effizient und haben eine lange Lebensdauer. Viersternige Doppelzinken führen das Futter gezielt durch den Messerkamm und gewährleisten mit über 8.400 Schnitten/min beste Schnittqualität. Wie bei der 400er Reihe hält das CLAAS Abstreifersystem den Raum zwischen und innerhalb der Doppelzinken sauber und garantiert so höchste Einsatzsicherheit. Bei allen Erntebedingungen.

  • Ruck, zuck Messer raus.

    Das komplette Schneidwerk kann hydraulisch von der Schlepperkabine aus geschwenkt werden. Auch die Messer lassen sich komfortabel von oben bei geöffneter Presskammer ein- und ausbauen.

ROLLANT 540

Absenkbarer Boden. Nicht nur Sportwagen lassen sich tieferlegen.

  • Hydraulisch absenkbarer Boden passt sich dem Futterfluss an
  • Frühwarnsystem meldet Bewegungen des Bodens
  • Beseitigung von Verstopfungen bequem aus der Fahrerkabine
ROLLANT 540

Mit hydraulisch absenkbarem Boden: ROLLANT PRO.

Pressen ist harte Arbeit – die dazu noch schnell gehen muss. Hohe Tagesleistungen sind gefordert. Und somit auch Systeme, die mitdenken und den Fahrer optimal unterstützen. Zum Beispiel ein absenkbarer Boden, der sich aktiv dem Futterfluss anpasst. Denn durch ein automatisches Absenken um bis zu 30 mm können auch ungleichmäßige Schwaden kontinuierlich eingezogen werden. Die Schnittqualität bleibt dabei unverändert hoch.

ROLLANT 540

Frühwarnsystem zur Vermeidung von Verstopfungen.

Eine ausweichende Bewegung des Bodens wird über einen Sensor direkt als optisches und akustisches Signal am Bedienterminal angezeigt. Sie erkennen drohende Verstopfungen also rechtzeitig und können entsprechend reagieren. Bequem von der Fahrerkabine aus. So können Sie die Presse bis ans Limit auslasten und unnötige Stillstandszeiten durch Verstopfungen vermeiden.

ROLLANT 540

Sollte es doch zu einer Verstopfung kommen, können Sie diese bequem per Bedienterminal beseitigen, ohne die Traktorkabine verlassen zu müssen. Der absenkbare Boden öffnet sich und der Rotor schiebt die Verstopfung direkt in die Presskammer. Bei Maschinen mit Schneidrotor stellen sich die Messer per Knopfdruck drucklos, bevor sich der absenkbare Boden öffnet. Beim Schließen schwenken die Messer dann automatisch wieder ein.